Recompose
Latest News: insert Special Offer

Voreinstellungen und Unterstützung von AAX in Update von Spexx

Das erste große Update von Spexx steht zum Download bereit. Version 1.1 der Software bietet jetzt Factory Presets und Unterstützung für AAX (Pro Tools).

Lies weiter, um mehr zu erfahren.


Wichtiges Update von Spexx

Seit der Veröffentlichung unseres Spektraleffekt-Plug-ins Spexx haben wir eine Reihe von Aktualisierungen veröffentlicht. Dazu gehörten u.a. eine verbesserte Stabilität und eine bessere Leistung. Diese Änderungen blieben von vielen unbemerkt. Die Updates wurden lediglich auf unsere Server hochgeladen, ohne Benachrichtigungen für Kunden.

Heute ist das erste große Update von Spexx fertig. Version 1.1 enthält folgende neue Funktionen:

  • Factory Presets (zum Speichern von Einstellungen oder zur Auswahl einer Werkseinstellung von Effekten),
  • AAX-Unterstützung (zur Verwendung mit Pro Tools),
  • Installationsprogramm (für Windows und Mac),
  • Softwareversionsprüfung (mit einer regelmäßigen Überprüfung auf Updates) und
  • Schaltflächen für Undo / Redo von allen Einstellungsänderungen.

Es wurden geringfügige Änderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen, um den Preset Manager zu inkludieren. Er befindet sich oben im Anwendungsfenster. Die Schaltflächen für Undo und Redo sind in der oberen rechten Ecke zu finden.

Das Update ist für Besitzer von Spexx kostenlos. Klicken Sie auf diesen Link hier, um die Software herunterzuladen.

blog comments powered by Disqus