Recompose
Latest News: insert Special Offer

Spexx. Einzigartige Klangwelten erzeugen.

Erzeuge ungewöhnlichen, wunderbar klingenden Hall bis zu seltsamen spektralen Umwandlungen.

Bildschirmfoto von Spexx

*: Bestelle bis 5. Dezember 2018 zu einem reduzierten Preis von €47 / $49. Lieferung per Ende des Jahres.


Buy

Spexx ist ein leistungsstarkes Audioeffekt-Plug-in mit zwei Verarbeitungsstufen und sieben individuellen Effekten für die interaktive spektrale Manipulation eines Audiosignals.

Es wurde entwickelt, um tief in Audio einzugreifen: nicht nur spektrale Transformation, sondern alle möglichen experimentellen Effekte, die man sich vorstellen kann, die interessante Ergebnisse liefern. Das macht es zu einem unglaublich vielseitigen Werkzeug für Sounddesigner, Musiker, EDM-Produzenten und andere.

Lust auf einen großartig klingenden Hall? Einige ausgefallene spektrale Umwandlung? Wie wäre es mit einem einzigartigen Sound, den die Welt noch nicht gehört hat? Komme schnell zu Resultaten durch Herumspielen oder nutze die mitgelieferten Presets, um tiefer in einige vordefinierte Optionen einzutauchen.

Alle Effekte sind darauf ausgerichtet, einfach, aber modular kombinierbar zu sein. Jeder Effekt wurde für eine sehr sanfte Klangmanipulation, ein Maximum an klanglichen Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Leistung ohne Einbußen bei der Bedienbarkeit entwickelt.

Multi-Core-Support sorgt für Echtzeit-Performance ohne Störimpulse, selbst bei herausfordernden Projekten. Die “Gain Compensation" und die "IN/OUT-Trim" Regler stellen sicher, dass keine Signalübersteuerung auftritt.

Um dir den Einstieg zu erleichtern, arbeiten wir mit Künstlern zusammen, um eine Bibliothek von Presets anzubieten, die eine Reihe von Genres und Techniken abdecken. Diese werden stetig erweitert um weiteres Material bereitzustellen. *

Unterstützt VST/AU und Multi-Core,
Liefert interessante Ergebnisse


Klicke auf eines der Module in der Verarbeitungskette, um dieses auf "aktiv" oder "inaktiv" zu setzen. Ändere die Reihenfolge, indem du einen Effekt in eine andere Position innerhalb der Verarbeitungsstufe ziehst. Verwende die "Ein / Aus"-Taste, um die Signalmanipulation aufzuheben.

Wenn ein Effekt ausgewählt ist, erscheinen die Regler in einer schwebenden interaktiven Anzeige. Mit diesen Reglern kannst du die Einstellungen ändern.

Stelle die Eingangs- und Ausgangsverstärkung über die "VOL"-Taste links und rechts von der Verarbeitungskette ein. Klicke auf die Schaltfläche "Reset", um den Speicher zurückzusetzen. Verwende die Einstellungen am oberen Rand des Fensters, um die spektrale Auflösung anzupassen.


Bildschirmfoto von Spexx

Zwei Stufen

Spexx besteht aus zwei Verarbeitungsschritten: Eine Freeze-Phase erfasst und akkumuliert den eingehenden Sound und wendet die Audioeffekte kontinuierlich auf den aufgenommenen Sound an, wodurch sich das Ausgangssignal im Laufe der Zeit ändert – wie der Nachhall eines Echos – inklusive einer Ausgangsstufe, die eine benutzerdefinierte spektrale Operation auf das Signal anwendet.

Umgehe die Freeze-Phase vollständig, um die Output-Effekte direkt auf den eingehenden Sound anzuwenden.


Sieben Effekte

Es gibt zwei Kategorien von Audioeffekten für die Gestaltung aller Arten von spektralen Effekten: Focus, Feaze, Decay, Damping für die Erstellung von ungewöhnlichem, wunderschön klingenden Hall. Mirror, Pitch, Slope, um experimentelle spektrale Umwandlungen zu erzeugen, sowie jede Kombination für andere einzigartige Klangwelten.


Funktionen, die ihr lieben werdet

Allgemein:
Einfache und intuitive Benutzeroberfläche entwickelt für ein Maximum an Interaktivität
Einzigartige mathematische Algorithmen für ein Höchstmass an Soundqualität
Extra großes Display für die Anzeige des generierten Audiosignals
Im Betrieb:
Zwei Verarbeitungsstufen (Freeze, Output) und sieben individuelle Effekte (Focus, Feaze, Decay, Damping, Mirror, Pitch und Slope)
Effekte frei kombinierbar in modularer Art (via Drag-und-Drop innerhalb der Verarbeitungskette)
Umgehen der Freeze-Phase zur Anwendung der Output-Effekte direkt auf den eingehenden Sound
Schwebendes interaktives Panel mit Steuerelementen für die Effekte
Verstärkungsregelung für Signaleingang und -ausgang
Reset-Knopf zum Rücksetzen des Speichers
Verschiedene Parameter für die Definition der spektralen Auflösung
Technisch:
Audioeffekte-Plug-in mit Support für VST, VST 3 und AU-Standard (32- und 64-Bit-kompatibel)
Multi-Core-Unterstützung für die Arbeit in Echtzeit ohne Störungen und Aussetzer

Modular

Die Benutzeroberfläche von Spexx ist modular aufgebaut: Ziehe einen Effekt an die gewünschte Position in der Verarbeitungskette, um die Signalmanipulation zu definieren. Setze einen Effekt auf "aktiv", um ihn auf diese Verarbeitungsstufe anzuwenden, oder schalte diesen aus, damit das Signal unbeeinflusst bleibt.


Live oder Studio

Spexx kommt mit Multi-Core-Unterstützung, um Störungen und Audioaussetzer zu vermeiden. Es bietet auch steuerbare Parameter für verschiedene Aspekte der spektralen Auflösung, über welche du die besten Einstellungen für jede Umgebung finden kannst – im Studio, unterwegs oder in einer Live-Umgebung.

Parameter können vollständig automatisiert oder externen MIDI-Controllern zugeordnet werden.



Systemanforderungen

Mac:
macOS 10.8 und höher (32- und 64-Bit-kompatibel)

PC:
Windows 7 und höher (32- und 64-Bit-kompatibel)

Das Plug-in läuft möglicherweise auch auf älteren Versionen, was wir jedoch nicht garantieren können.

Verfügbare Schnittstellentypen

VST, VST 3, AU

Kompatibilität

- Ableton Live 9 (und höher)
- Bitwig Studio 2
- Cubase 9.5
- FL Studio 12
- Logic Pro X (nur Mac)
- Studio One 3 (und höher)
- Maschine 2 (und höher)
- Reason

Inkompatibel:
- Pro Tools (AAX wird derzeit nicht unterstützt)

Logo von Spexx.

Jetzt vorbestellen!

Kaufe Spexx bis zum 5. Dezember um 30% günstiger.
Lieferung bis Ende des Jahres.

Buy

*: Verfügbar erst bei der Veröffentlichung des Produkts. Nicht in der Beta-Version enthalten, die beim Kauf vorbestellt wurde.