Recompose
Latest News: insert Special Offer

Nutze das Aufklappmenü um alle Akkorde für die Substitution zu sehen

Die primären Bedienelemente in Liquid Notes beinhalten u.a. einen Pfeil der rechts neben dem Akkordsymbol sitzt. Dort versteckt sich ein Aufklappmenü welches sämtliche für die Substitution verfügbaren Akkorde anzeigt. Auch ist darüber die direkte Anwahl von Akkorden möglich.

Hier gibt es mehr Informationen zu dieser Funktion.


Aufklappmenü für Akkorde in Liquid Notes

Wie bereits angemerkt, befindet sich das Aufklappmenü am oberen Ende des Akkordfelds, gleich direkt neben dem Akkordsymbol. Darunter finden sich die Bedienelemente für die Akkordsubstitution - je ein Drehregler für Substitution und Tension, und ein Schieberegler für die Auswahl der Funktion eines Akkords. Durch Klick auf den Pfeil rechts neben dem Akkordsymbol wird das Aufklappmenü geöffnet.

Dieses Menü beinhaltet sämtliche Akkorde welche für die Substitution, und zwar für den jeweiligen Akkord und den harmonischen Kontext, zur Verfügung stehen. Die Akkorde werden dabei von oben nach unten in der Reihenfolge der Konventionalität angezeigt: eher konventionell oben, und eher unkonventionell unten. Bei Auswahl von Akkorden am unteren Ende der Skala entstehen ungewöhnliche Resultate, die sehr anders klingen können als was typischerweise im Mainstream verwendet wird.

Die Idee des Aufklappmenüs ist es dem Nutzer von Liquid Notes die Möglichkeit anzubieten direkt Akkorde für die Substitution auszuwählen, und gleichzeitig indirekt Musiktheorie über die Reihung der Akkorde in der Liste zu vermitteln.

Zu beachten ist dass die Anzeige von Akkorden durch die Einstellung "Verfügbare Akkorde beschränken" limitiert ist. Ist diese Einstellung aktiviert, wird ein Filter eingesetzt welcher die Akkorde zur Substitution bewusst einschränkt.

blog comments powered by Disqus