Recompose
Latest News: insert Special Offer

Remixlive 3.0 für iOS zeigt die Möglichkeiten von Tablets zur Musikproduktion

Mixvibes ist seit vielen Jahren führend in der Entwicklung von attraktiver Software für die Musikproduktion. Nachdem wir in der Vergangenheit Abletons App zur Steuerung von Live für das iPad angesehen haben, bringen wir hier einen Blick auf Remixlive 3.0 - denn dieses öffnet neue Möglichkeiten bei der Nutzung von mobilen Endgeräten.

Hier zeigen wir euch einige Punkte was mit der Technologie heute möglich ist.


Mixvibes veröffentlicht Remixlive 3.0

Das iPad hat seit seiner Veröffentlichung vor einigen Jahren viele Neuerungen hinzugefügt: z.B. ermöglichte die "Multi-Touch"-Technologie neue Optionen bei der Bedienung mit mehreren Fingern gleichzeitig. Damit sind die Zeiten als dieses Gerät primär für die Konsumation von Medien herangezogen wurde vorbei. Das Gerät wurde von Grund auf so konzipiert dass es weitaus leistungsstärker ist als angenommen - und dies ohne Blumen in Richtung Apple zu streuen.

Nichtsdestotrotz hält sich die Anzahl an guten, nutzbaren Apps für die Musikproduktion nach wie vor in Grenzen. Remixlive von Mixvibes war von Anfang an ein dieser Apps welche uns begeistert hat, weil sie fähig ist Benutzerfreundlichkeit mit einer gehörigen Portion Spass zu verknüpfen.

Version 3 der App ist nun nochmals besser geworden, mit einem neuen Design und einem Trommelmodus der über die Finger erreicht wird. Die App gibt es gratis zum Download, verschiedene Pakete werden als In-App Käufe angeboten.

Synthopia haben hier einen Beitrag mit Video dazu.

blog comments powered by Disqus