Recompose
Latest News: insert Special Offer
News

Ableton akquiriert Cycling '74, den Entwickler von Max und Max for Live

Diejenigen von euch die mit Liquid Notes for Live arbeiten, ist die Software Max for Live bestens bekannt. Diese ist für die Kommunikation mit Ableton Live verantwortlich, und ist seit deren Einführung vor 20 Jahren zum Standbein dieser DAW geworden. Heute gibt es eine signifikante Anzahl an Max for Live Patches für Ableton Live.

Der Grundstein dafür wurde vor vielen Jahren gelegt. Nach einer langen, engen Beziehung zwischen den beiden Firmen wurde nun der Kauf von Cycling '74 durch Ableton bestätigt.

Mehr...

Nutze die Loop Bar und das Zoom Fenster um effizient mit Liquid Notes zu arbeiten

Wie bei den meisten DAWs, ist auch Liquid Notes mit einer Loop Bar und einem Zoom Fenster ausgestattet. Dies erlaubt es dem Nutzer die Bereiche im Arrangement auszuwählen die bearbeitet werden sollen, und erleichtert damit den Umgang mit unserem Assistenten für das Management von Harmonien.

In diesem Beitrag findet ihr mehr Informationen zu dieser Funktion.

Mehr...

Innovation rund um Musik ist stark wie noch nie und wächst weiter

Während Innovation in vielen anderen Bereichen von Technologie in den letzten 5+ Jahren stark angestiegen ist, war Musik bisher signifikant vernachlässigt worden. Dies ist ab sofort nicht mehr der Fall, es gibt nun auch in diesem Bereich eine breite Anzahl an Startups die ihre Lösungen an Kunden heranbringen.

Hier ist ein Blick in die Szene.

Mehr...

Nutze das Aufklappmenü um alle Akkorde für die Substitution zu sehen

Die primären Bedienelemente in Liquid Notes beinhalten u.a. einen Pfeil der rechts neben dem Akkordsymbol sitzt. Dort versteckt sich ein Aufklappmenü welches sämtliche für die Substitution verfügbaren Akkorde anzeigt. Auch ist darüber die direkte Anwahl von Akkorden möglich.

Hier gibt es mehr Informationen zu dieser Funktion.

Mehr...

Neuigkeiten rund um das Hinzufügen von neuen Funktionen zu Liquid Notes

Wir haben vor einigen Monaten berichtet dass wir das Hinzufügen von Funktionen rund um die fortgeschrittene Bearbeitung von Akkordfolgen in Liquid Notes, oder einem separaten Produkt, prüfen. Die technische Analyse hat dabei einiges an Zeit in Anspruch genommen, und ist nun abgeschlossen.

Möglich ist es, wenn auch noch einige Entscheidung zu einer Implementierung offen sind.

Mehr...

Wichtige Funktionen direkt über Schnellstartknöpfe anzeigen

Mit der Überarbeitung der Bedienungsoberfläche in Liquid Notes vor einigen Jahren haben wir einige Funktionen eingebracht die den Umgang mit der Software erleichtern. Unter Anderem gibt es Schnellwahltasten die es erlauben wichtige Funktionen beim Arbeiten mit Liquid Notes direkt anzusprechen.

Wie ihr dies nutzt, lernt ihr hiernach.

Mehr...

Liquid Notes spielt durch die virtuellen Instrumente deines Sequenzer

Die Standalone Version von Liquid Notes kann mit jedem Sequenzer oder Notationssoftware verbunden werden. Das erlaubt es unserer Software die virtuellen Instrumente in diesen Programmen für die Klangerzeugung zu bedienen.

Hier findet ihr mehr Informationen dazu.

Mehr...

Plugin Boutique fügt Liquid Notes deren "Rewards Area" hinzu

Wir haben euch vor einigen Wochen informiert dass Plugin Boutique ein Bündel bestehend aus Liquid Notes und mehreren anderen Anwendungen geschnürt hat. Heute können wir dem hinzufügen dass weitere Optionen rund um Liquid Notes in deren "Rewards Area" verfügbar geworden sind.

Hier gibt es mehr Informationen dazu.

Mehr...

"Reset"-Knopf in Liquid Notes um zur Ausgangslage eines Akkord zurückzukehren

Wenn ihr an eurem MIDI Arrangement mit Liquid Notes arbeitet gibt es eine Funktion die es euch erlaubt zur Ausgangslage eines Akkords zurückzukehren. Dazu gibt es den "Reset"-Knopf, welche oberhalb der Kontrollelemente sitzt.

Hier gibt es mehr Informationen zum vollen Umfang dieser Funktion.

Mehr...

Musikbeispiele für die populärsten Sequenzer in Liquid Notes inkludiert

Die Standalone Version von Liquid Notes inkludiert ein gesamtes Paket an Musikbeispielen für die populärsten Digital Audio Workstations (DAWs) am Markt. Dies erlaubt es euch direkt in unsere Software einzusteigen, und dabei eure bevorzugte DAW zu nutzen.

Diese Funktion wird auch während der Testperiode angeboten.

Mehr...

Spezielle Angebote rund um Liquid Notes zu Weihnachten

Nachdem Weihnachten nur wenige Tage entfernt ist, gibt es hier Neuigkeiten von uns zu Angeboten rund um Liquid Notes und Liquid Notes for Live in der Weihnachtszeit. Dies soll euch helfen den besten Preis beim Kauf unserer Produkte zu erzielen, und die beste Auswahl zu erhalten.

Hier gibt es mehr Informationen zu den Angeboten welche wir für euch vorbereitet haben.

Mehr...

Melody Maker 4 Live Bundle nun erhältlich bei Plugin Boutique

Nur wenige Tage bevor Black Friday präsentieren wir euch ein spezielles Angebot in Zusammenarbeit mit Plugin Boutique. Diese offerieren euch ein Bundle für die Musikproduktion, bestehend aus drei verschiedenen Softwarepaketen für Harmonie und Melodien sowie einem Sample Pack.

Melody Maker 4 Live Bundle

Damit ihr einzigartige Musikstücke produzieren könnt, und noch mehr Inspiration für eure Songs findet.

Mehr...

Lizenzmanager in Liquid Notes vergibt automatisch die Testperiode

Anders als andere Software für die Musikproduktion gibt es von Liquid Notes keine Demoversion mit einer limitierten Anzahl an Funktionen. Stattdessen stehen alle Funktionen zur Verfügung, und wird die Testperiode von 20 Tagen direkt über einen Lizenzmanager verwaltet.

Wir sehen das als die bessere Alternative als eine Demoversion anzubieten die eine eigene Installation benötigt, und ggf.mit beschränkten Funktionen ausgestattet ist.

Mehr...

Spezialangebot bei Best Service bringt dir Liquid Notes gratis

Bei Best Service gibt es ein außerordentliches Angebot für diejenigen von euch die immer schon gerne Liquid Notes gekauft hätten. Der Deal gilt noch bis Ende Oktober.

Hier gibt es mehr Informationen zu diesem Spezialangebot.

Mehr...

Optionen zur Akkordgenerierung und umfassende Reharmonisierung in Liquid Notes

In unserem Newsletter vor einigen Tagen wurde bereits darauf hingewiesen, nun ziehen wir hier nach. Wir prüfen derzeit die Möglichkeiten für ein Hinzufügen obiger Funktionen in Liquid Notes, mit einer Entscheidung per Ende des Jahres.

Daher ist es nun Zeit diese Funktionen näher kennenzulernen.

Mehr...

Kompatibilität von Liquid Notes mit Apple macOS Sierra (Version 10.12)

Apple hat vor einigen Tagen auf deren "Special Event" die neue Generation des iPhone (.. nun wasserdicht und ohne Klinkenstecker für Kopfhörer), Air Pods (.. falls du nun komplett kabelfrei unterwegs sein möchtest), Apple Watch 2, und andere Neuheiten vorgestellt. Wie üblich bei diesem Event, wurde auch ein Blick auf die aktuellste Version des Betriebssystem für Mac geworfen. Dieses läuft nun unter dem Namen "macOS", womit es sich nahtlos an die Betriebssysteme der anderen Geräte von Apple einreiht.

Hier werfen wir einen Blick auf die Neuerungen in macOS Sierra, und auf die Kompatibilität mit Liquid Notes.

Mehr...

Beim ersten Öffnen von Liquid Notes die wichtigsten Funktionen kennenlernen

Eine der Charakteristiken von Apps die wir besonders schätzen ist die Einführung in die wesentlichen Funktionen. Diese werden auf 3-5 Splash Screens beim ersten Öffnen der App präsentiert, oder wenn eine signifikante Änderung an der Bedienung oder den Funktionen vorgenommen wurde. Dies gilt mittlerweile als eine sogenannte "Best Practice" in der Industrie.

Wir haben uns diesem Konzept angenommen, und diese Splash Screens auf den Desktop gebracht. Damit ihr den selben Komfort wie bei einer App am Smartphone geniessen könnt.

Mehr...

Basslet ist eines der Top 5 Crowdfunding Projekte in Deutschland

Wir mögen Berlin, und den dortigen Drang nach Innovation im Bereich von Musiktechnologie. Der Gründer von Lofelt, Daniel Büttner, war vor nicht allzu langer Zeit unser Kontakt bei Ableton - nun hat er mit Basslet ein innovatives Wearable für die Übertragung von Basswellen über Haptik auf dein Handgelenk entwickelt. Damit nicht genug, sind sie in die Top 5 Crowdfunding Projekte Deutschland's, gemessen am eingesammelten Betrag, aufgestiegen.

Hier gibt es mehr Informationen zu Basslet.

Mehr...

Eine Orientierungshilfe für die Auswahl an Software für die Musikproduktion

Wir haben immer ein Ohr für die Empfehlungen von Anderen bezüglich der Auswahl an Software für dein Studio. Jeder von euch hat eigene Anforderungen, daher sollte sich auch die Auswahl einer Musikproduktionssoftware diesen Kriterien unterstellen.

Es gibt eine schier unendliche Anzahl an DAWs, jede mit ihren eigenen Schwächen und Stärken. Hier eine Orientierungshilfe für Anfänger in der Musikproduktion.

Mehr...

Alle Instrumente und Akkorde mit nur einem Blick auf den Track View erkennen

Die Benutzeroberfläche von Liquid Notes wurde so konzipiert dass diese nur ein Mindestmass an Informationen anzeigt um Ablenkungen beim Arbeiten mit der Software zu vermeiden. Zu wissen wo du dich in deinem Arrangement befindest, und welches Instrument gerade aktiv ist, ist eine Information die wesentlich ist beim Verändern von Akkorden.

Die Track View wurde zu diesem Zweck in Liquid Notes aufgenommen. In diesem Beitrag gibt es mehr Informationen dazu.

Mehr...

Neue Funktionalität und andere Arbeiten rund um Liquid Notes

Diesen Sommer haben wir uns einiges vorgenommen. Es gilt einige Aufgaben bezüglich dem Hinzufügen neuer Funktionen in Liquid Notes zu prüfen, und die Vorbereitungen für den Start der Arbeiten am Musiktheoriekurs per Mitte des Jahres zu erledigen.

In diesem Beitrag erzählen wir euch mehr über diese Aufgaben.

Mehr...

Setze Tracks auf Solo oder Mute in den Einstellungen für Instrumente in Liquid Notes

In Liquid Notes besteht die Möglichkeit einzelne Spuren auf Solo oder Mute zu setzen. Dies erlaubt es euch nur bestimmte Tracks wiederzugeben, z.B. wenn ihr Interesse habt beim Management von Akkorden nur einen Teil der Tracks für die Wiedergabe heranzuziehen.

In diesem Beitrag findet ihr mehr Informationen zu dieser Funktion.

Mehr...

Verwendung eines Lizenzmodell mit Einmalzahlung bei Liquid Notes

In den vergangenen Monaten ist die Musiksoftwareindustrie einem Wandel unterzogen worden, sogenannte "Plugin Rental Stores" haben Einzug gehalten: damit verbunden steht ein Lizenzmodell das es erlaubt Software für eine bestimmte Zeit anzumieten anstatt zu kaufen. Für den Kunden bedeutet dies ein Komforterlebnis ähnlich dem von Web 2.0 Lösungen.

Hier blicken wir hinter die Kulissen von Lizenzmodellen, und betrachten die Pros und Cons der Mietmodelle.

Mehr...

Klicke auf "Mehr erfahren" um Informationen zu Einstellungen zu erhalten

Mit der aktuellsten Version von Liquid Notes haben wir eine Funktion aufgenommen die es euch erlaubt zusätzliche Informationen zu den Einstellungen in einem Dialogfenster zu erhalten. Dies erlaubt es euch schnell und unkompliziert an Beschreibungen zu Funktionen, usw. zu kommen - und zwar genau dann wann ihr diese benötigt.

Hier gibt es mehr Informationen zu dieser Funktion.

Mehr...

Zusammen mit Oracle den Fehler für die Kompatibilität mit Java 8 identifizieren

Es ist bereits eine Weile her seit Oracle die Version 8 von Java für Nutzer von Windows und Mac veröffentlicht hat. Obwohl Liquid Notes mit Java 8 auf Windows kompatibel ist, gilt dies nicht für Nutzer von Mac OS X - dort führt ein Problem zum Absturz von Liquid Notes wenn es unter Java 8 gestartet wird.

Über die letzten Monate haben wir daher intensiv mit Oracle, den Entwicklern von Java, zusammengearbeitet um die Fehlerquelle zu identifizieren.

Hier nun eine Information zum aktuellen Stand der Fehlersuche.

Mehr...

Nutze die Drag & Drop-Funktion für den schnellen Export einer Datei aus Liquid Notes

Beide Varianten von Liquid Notes sind mit einer Funktion ausgestattet die einen Export einer Datei mit nur einem Klick ermöglicht. Dies ist von Vorteil wenn du oft Änderungen an deinem Arrangement vornimmst, und gezwungen bist zwischen deiner DAW und Liquid Notes zu wechseln.

Du kannst auch jederzeit eine Datei mit nur einem Klick in Liquid Notes importieren.

Mehr dazu in diesem Beitrag.

Mehr...

Reharmonisieren einer melodischen Abfolge mit Liquid Notes bei Attack Magazine

Attack Magazine gibt es zwar erst seit wenigen Jahren, trotzdem ist es mittlerweile zu einem populären Kanal für Produzenten und Fans von elektronischer Musik geworden. Das Magazin berichtet zu einer Reihe von Neuigkeiten aus der Industrie, Techniken und Funktionen.

In der Serie 'Synth Secrets' werden Anleitungen für die Produktion von klassischen und neuen Synth Sounds vorgestellt. Dabei kommen diverse Plugins zum Einsatz. Heute ist unser Liquid Notes an der Reihe zum Reharmonisieren einer melodischen Sequenz.

Mehr...

Liquid Notes nun auch zum Kauf bei MacUpdate verfügbar

MacUpdate waren über lange Zeit hinweg eines der bevorzugten Portale zur Suche und zum Download von Software für Mac. Nach einer Aktualisierung von deren Portal werden nun auch Funktionen zum Verkauf von Software angeboten; u.a. ist es nun möglich Liquid Notes und die Software anderer Hersteller dort direkt zu erstehen.

In diesem Artikel erzählen wir euch mehr dazu und den Trends in der Industrie.

Mehr...

Nutze den ReCalc Knopf in Liquid Notes um einen Akkord neu zu reharmonisieren

Liquid Notes ist mit einer Funktion ausgestattet die es erlaubt eine nochmalige Berechnung eines Akkords herbeizuführen solltest du andere Noten für die Reharmonisierung dieses Akkords nutzen wollen. Durch einen Klick auf den 'ReCalc'-Knopf kannst du das Neuberechnen auslösen.

In diesem Artikel beschreiben wir diese Funktion unserer Software zum Management von Akkorden ausführlicher.

Mehr...

Einen neuen Kanal für die Kommunikation zu einer neuen Generation von Musik öffnen

Bereits vor einigen Monaten haben wir euch zu unseren Arbeiten an einem neuen Typ von Musik mit positiver Wirkung auf Geist und Körper berichtet. In der Zwischenzeit wurde eine Menge Arbeit an diesem Projekt im Bereich der Leistungssteigerung im Sport verrichtet. Darüber würden wir euch gerne mehr erzählen.

Um dies zu tun haben wir beschlossen einen eigenen Newsletter einzurichten der an Abonnenten gerichtet ist die sich für dieses Projekt interessieren.

Mehr...

Zwei Lebenserfahrungen, und wie diese unser Tun und Denken beeinflussen

Die TEDx San Francisco liegt mittlerweile einige Monate zurück. Erst jetzt hat die TED Community den Grossteil der Vorträge der Veranstaltung als Videomitschnitt veröffentlicht. Damit können wir euch Einblicke zu dem Event geben.

Markus Rogans Vortrag beschäftigt sich mit zwei Lebenserfahrungen, welche er als Hamster und Panter bezeichnet. Diese sind beispielhaft wie wir uns verhalten, und geben einen Einblick zu mentaler Klarheit und dem Sinn des Lebens.

Mehr...

Farbcodes in Liquid Notes zeigen euch wie konventionell eure Akkorde sind

Beim Betrachten der Bedienungsoberfläche von Liquid Notes stechen die Farbcodes an den Drehreglern hervor. Auch unterhalb des Akkordsymbols findet sich eine vertikale Leiste die in Farbe ausgeführt ist.

Diese Farbcodes geben Auskunft über die Konvetionalität von Akkorden aus Sicht der westlichen Musik.

In diesem Artikel findet ihr mehr Informationen dazu.

Mehr...

Funktionen von Liquid Notes in einem Video von Studio One Expert dargestellt

Wir finden es toll wenn Andere einen tiefen Blick auf die Funktionen zum intelligenten Management von Akkordfolgen in Liquid Notes werfen. David Mood von Studio One Expert hat dies nun getan, und dazu ein tolles Video geliefert in dem er sämtliche Funktionen zum Anpassen von Akkorden, Skalen und Melodie betrachtet.

Dieses Video ist nun auf deren Blog zu finden. Hier gibt es mehr Informationen dazu.

Mehr...

Triff uns bei der NAMM, und hole dir jetzt einen Rabatt auf Liquid Notes

Der grösste Event in der Musikbranche öffnet in den nächsten Tagen in Anaheim seine Pforten. Wir haben zwar keinen eigenen Stand vor Ort, trotzdem sind zwei Leute von unserem Team, Ariane und Sara, bei der Messe dabei und stehen euch für ein Gespräch zur Verfügung.

Triff Ariane Cap und Sara J. Crow bei der NAMM 2016 und spreche über Liquid Notes

Auch gibt es einen Rabatt auf beide Versionen von Liquid Notes für die Dauer der NAMM Show. Den Gutscheincode dafür und mehr findet ihr in diesem Beitrag.

Mehr...

Abspielgeschwindigkeit in der Standalone Version von Liquid Notes verändern

Es gibt einige Funktionen in Liquid Notes die nur der Standalone Version vorbehalten sind. Eine dieser Besonderheiten ist die Anpassung der Abspielgeschwindigkeit in Liquid Notes, welche es dir erlaubt Änderungen bei Akkordfortschreitungen bei Abspielen mit unterschiedlichem Tempo zu beurteilen.

In diesem Beitrag erzählen wir euch mehr dazu.

Mehr...

Ein Rückblick auf ein Jahr mit viel Arbeit und einigen Arbeitspaketen für Liquid Notes in 2016

Wir nähern uns dem Jahresende. Damit möchten wir euch hiermit einen Rückblick auf die Arbeiten im abgelaufenen Jahr geben und euch präsentieren woran wir in 2016 arbeiten werden. Es gibt viele Aufgaben rund um die Verbesserung von Liquid Notes, und es gibt ebenso viele Dinge die nicht in eurem Fokus stehen an denen gearbeitet wird.

Hier also nun ein Blick auf unseren Masterplan für Re-Compose und was als Nächstes bei Liquid Notes ansteht.

Mehr...

Wiederverkäufe einer Lizenz von Liquid Notes zu erlauben benötigt ein anderes Lizenzmodell

Bisher haben lediglich eine Handvoll von euch angefragt ob ein Wiederverkauf einer Lizenz von Liquid Notes erlaubt ist. Obwohl es einige Entwickler gibt die eine solche Praxis erlauben, haben wir uns bereits vor Jahren bewusst dagegen entschieden.

In diesem Artikel beschreiben wir die Hintergründe für diese Entscheidung, und warum ein Wiederverkauf ein anderes Lizenzmodell benötigt. Ein derartiges Modell wird bereits am Markt genutzt, damit sehen wir uns dieses hierin näher an.

Mehr...

Weihnachtsangebote rund um Liquid Notes nun bei eurem Händler erhältlich

Weihnachten steht wieder knapp vor der Tür. Damit ist es Zeit euch über spezielle Angebote zu Liquid Notes zu informieren: wir konnten wiederum den Handel für eine Reihe von Angeboten rund um unsere Akkordmanagementsoftware gewinnen.

Diese Angebote sind ab dem 15. Dezember erhältlich.

Mehr...

Ein Schnellstarthandbuch in Liquid Notes hilft dir mit ersten Schritten

Bei der Entwicklung von Liquid Notes haben wir nicht nur Wert auf ein klares Layout der Bedienungsoberfläche gelegt, sondern auch auf einen schnellen Start mit der Software. Zum Zeitpunkt der Konzeption der Software waren die Möglichkeit eines interaktiven Modus beim ersten Start von Liquid Notes noch eingeschränkt. Daher hatten wir uns später entschieden einige Photos mit Instruktionen zur Erklärung einiger Funktionen hinzuzufügen.

Diese werden jedoch nur beim ersten Start der Software nach erstmaliger Installation angezeigt. Es benötigt also ein anderes Element welches jederzeit geöffnet werden kann.

Mehr...

Finde spezielle Angebote zu Liquid Notes am Black Friday bei einem Händler in deiner Umgebung

Das 'Black Friday' Wochenende in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada markiert einen besonderen Anlass in diesen Ländern. Viele Produkte werden an diesem langen Wochenende rund um das Erntedankfest mit einem signifikanten Preisnachlass angeboten. Für die Amerikaner stellt es die Möglichkeit im Jahr dar um einmal ganz ordentlich einzukaufen.

Wir haben unseren Partnern im Handel in den USA ein spezielles Angebot für dieses Wochenende unterbreitet.

Mehr...

Am Design eines Kurses in Musiktheorie gemeinsam mit Ariane Cap arbeiten

Noch kurz vor Ende des Jahres haben wir eine wichtige Neuigkeit mit euch zu teilen: Ariane Cap, eine erfahrene Basspielerin, Ausbildnerin und Bestseller Buchautorin ist zu unserem Team hinzugestossen. Sie ist Expertin im Training von Musikstudenten, und hat vor Kurzem das Buch "Music Theory for the Bass Player: A Comprehensive and Hands-on Guide to Playing with More Confidence and Freedom" veröffentlicht. Dieses hat exzellentes Feedback von einigen namhaften Musikern erhalten.

Ariane Cap is an experienced bass player, educator and bestselling author

Gemeinsam mit ihr arbeiten wir an einem gänzlich neuen Konzept zum Erlernen von Akkordfortschreitungen das Spass macht und gleichzeitig mit vielen praktischen Beispielen ausgestattet ist.

Mehr...

Steuere die Anzahl an Alternativen für Akkorde in den Einstellungen von Liquid Notes

Musiktheorie ist ein komplexes Thema, was vor allem für die Harmonielehre gilt. Es gibt eine schier endlose Anzahl an Akkordfolgen, was es schwierig macht den Überblick zu behalten. In Liquid Notes wird zwar die volle Bandbreite der Harmonielehre abgebildet, was euch einen leistungsfähigen Assistenten zur Seite stellt - trotzdem haben wir uns dazu entschieden eine Funktion zu inkludieren welche die Anzahl an verfügbaren Akkorden einschränkt.

Dies hat den Vorteil dass ihr nur aus Alternativen auswählen könnt die als musikalisch 'sicher' gelten, womit ihr nicht in unbekannte Räume des Musikuniversum vorstösst. Erfahrene Nutzer können diese Filter natürlich ausschalten.

Mehr...

Über Musik die Superkräfte verleiht bei der Eurobest 2015 sprechen

Vom 1. bis 3. Dezember 2015 findet die Eurobest 2015 in Antwerpen, Belgien, statt. Das ist ein Festival europäischer Kreativität, damit verbunden ist natürlich Kunst und Musik. Das Ziel der Veranstaltung ist es die "verschiedenen Kulturen und Gemeinschaften zusammenzubringen um Lernen, Interaktion, Debatte und eine gehörige Portion Wettbewerb zu inspirieren."

Das klingt sehr vielversprechend. Wir haben treten dort gemeinsam mit Musikvergnuegen, einem Produktionsstudio aus Los Angeles, an um über Musik die Superkräfte verleiht zu sprechen.

Mehr...

Die Piano Roll in Liquid Notes zeigt dir alle Noten und Veränderungen an deinem Song

Erst einige Zeit nachdem wir Liquid Notes veröffentlicht hatten, wurde eine Piano Roll der Anwendung hinzugefügt. Zum damaligen Zeitpunkt stellte dies eine der Hauptforderungen der Nutzer für Verbesserungen an der Bedienungsoberfläche dar. Heute ist diese am oberen Ende des Programmfensters zu finden, und erlaubt dort einen direkten Einblick in die Noten in eurem MIDI Arrangement.

Es steckt aber noch mehr in der Piano Roll als eine einfache Darstellungsfunktion.

Mehr...

Inspirierende Geschichten von Leuten die ihre Träume verwirklichen, und mit euch teilen

Nein, das ist kein weiterer Aufruf für die TEDx San Francisco. Heute erzählen wir euch von einem anderen Startup, einem das nahe an uns dran ist - Dreama.TV. Dieses Team hat sich zum Ziel gesetzt eine Milliarde Leute dazu zu inspirieren und bewegen ihre Traum umzusetzen.

Das ist keine einfache Aufgabenstellung, und daher teilen wir es mit euch. Am Besten erkennt ihr diese Inspiration in Albert Franz, einem Konzertpianisten auf Weltklasseniveau. Er hatte erst mit 17 begonnen Klavier zu spielen, sein Lehrer sogar gemeint er würde nie fähig sein das Piano zu spielen.

Mehr...

Über mentale Klarheit und den Sinn des Lebens bei TEDx San Francisco

Wie schon vor einigen Wochen erwähnt, haben wir in Los Angeles mit der Arbeit an einem neuen Produkt für die Leistungssteigerung in Sport, Spiel und Arbeit begonnen. Damit befinden wir uns nicht nur in einem Zentrum der Musikindustrie, sondern auch in einem für phantastische Freizeitkultur. So haben wir auch Zutritt zu einigen einzigartigen Veranstaltungen, die uns am Herz liegen.

Markus Rogan spricht über mentale Klarheit und Lebenssinn bei der TEDx San Francisco

Es war nicht geplant. Als allerdings die Veranstalter von TEDx San Francisco auf unsere Idee aufmerksam wurden, haben wir eine Einladung zu einem Vortrag bei ihnen erhalten.

Mehr...

Überdenken des Vorschlags zu Musiktheorie und Lektionen aus der Diskussion mit euch

Seitdem wir den Entwurf eines Kurses zum Erlernen von Musiktheorie, und dort v.a. Akkordfolgen, vorgestellt haben sind wir nicht stillgestanden. Im Gegenteil, wir haben sehr viel Zeit damit verbracht euer Feedback zu analysieren und den Markt hinsichtlich des Angebots an Kursen zu recherchieren. Dazu haben wir viele Gespräche mit Personen geführt die einen derartigen Kurs gekauft haben, und uns darüber ein gutes Verständnis der Probleme, usw. erarbeitet.

Heute möchten wir euch hiermit einen Statusbericht präsentieren.

Mehr...

Liquid Notes wurde erfolgreich auf Kompatibilität mit Mac OS X El Capitan getestet

Apple hat mit 16. September die Version 10.11 des populären Betriebssystem Mac OS X veröffentlicht, welche nun gratis zum Download steht. Mit dem neuen Namen kehrt auch Ehrfurcht ein vor der Wand im Yosemite National Park, die ihren Namen trägt. El Capitan gehört zu den schwierigsten Routen für Kletterer.

Um zu sehen ob Liquid Notes auch diesem Anstieg statthalten kann, haben wir den Upgrade auf OS X 10.11 durchgeführt und ausgiebig getestet.

Mehr...

Arbeiten am neuen Produkt mit Partnern aus Wissenschaft und Sport in L.A.

In einem Beitrag vor einigen Wochen haben wir euch zu unserem neuen Produkt auf Basis von funktioneller Musik informiert. Diese Art von Musik soll für die Leistungssteigerung bei Sport, Spiel und Arbeit herangezogen werden. Die erste Phase der Entwicklung ist bereits abgeschlossen, nun wird dieses Produkt im Beisein von Spezialisten aus Wissenschaft und Sport mit Athleten in Los Angeles getestet.

L.A. bietet uns dabei die richtige Umgebung, nicht nur was die Welt der Musikproduktion betrifft. Hier geben wir euch einen Einblick in unsere Arbeiten vor Ort.

Mehr...